Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück

Stummfilmfestival 2022

Das Stummfilmfestival 2021 konnte wegen des Lockdowns aufgrund der zweiten Welle von Covid-19 nicht stattfinden. Auch wenn die Pandemie keineswegs vorbei ist, nehmen wir wieder einen Anlauf und präsentieren das allermeiste, was wir letzten Winter zeigen wollten – mit ein paar Neuerungen.
Aufgrund der unsicheren Situation in Sachen Covid-19 und Einreisebeschränkungen beginnt der Vorverkauf für jedes Stummfilmfestival-Wochenende jeweils am Freitag der vorhergehenden Woche. Mehr >

Deutschland 1928
Regie: Georg Wilhelm Pabst
stumm, d Zw'titel, 98 Min.

Sa.,
29.1.2022
20:45
Stummfilm mit Live-Begleitung von Ephrem Lüchinger (Piano) und Neal Sugarman (Saxofon)
Einführung: Stefan Drössler
(Fr. 23.-/18.-)
VV ab 21.1.
UdSSR 1930
Regie: Abram Room
stumm, russ Zw'titel/d, 106 Min.

Sa.,
29.1.2022
18:00
Stummfilm mit Alexander Schiwow am Piano
Einführung: Stefan Drössler
VV ab 21.1.
Deutschland 1926
Regie: Henrik Galeen
stumm, d Zw'titel, 133 Min.

So.,
6.2.2022
20:45
Stummfilm mit Richard Siedhoff am Piano
VV ab 28.1.
Schweden/Deutschland 1926
Regie: Ragnar Hyltén-Cavallius
stumm, schwed. Zw'titel/d, 102 Min.

Sa.,
5.2.2022
18:00
Stummfilm mit Richard Siedhoff am Piano
VV ab 28.1.
USA 1924
Regie: Ernst Lubitsch
stumm, e Zw'titel, 73 Min.

So.,
16.1.2022
18:30
Stummfilm mit Live-Begleitung von Stephen Horne (Piano, Akkordeon) und Elizabeth-Jane Baldry (Harfe)
(Fr. 23.-/18.-)
UdSSR 1936
Regie: Wassili Schurawljow
stumm, russ Zw'titel/d, 80 Min.

Fr.,
7.1.2022
18:00
Stummfilm mit Günter A. Buchwald am Piano
Frankreich 1925
Regie: René Clair
stumm, f Zw'titel/d, 105 Min.

Sa.,
15.1.2022
20:45
Stummfilm mit Live-Begleitung von Stephen Horne (Piano, Akkordeon) und Elizabeth-Jane Baldry (Harfe)
(Fr. 23.-/18.-)
USA 1925
Regie: William Beaudine
Stummfilm mit Musik, e Zw'titel, 94 Min.

So.,
9.1.2022
15:00
Fr.,
11.2.2022
15:00
USA 1918
Regie: Edward José
stumm, e Zw'titel, 66 Min.

Sa.,
8.1.2022
20:45
Stummfilm mit Gabriel Thibaudeau am Piano
USA 1924
Regie: Buster Keaton
stumm, e Zw'titel, 45 Min.
Altersfreigabe: ab 6

Vorfilm:
The Goat
USA 1921, Buster Keaton, Malcolm St. Clair, 23 Min., DCP, stumm, e Zw'titel

So.,
30.1.2022
18:00
Stummfilme mit Martin Christ am Piano
VV ab 21.1.
USA 1928
Regie: King Vidor
Stummfilm, e Zw'titel, 79 Min.
Altersfreigabe: ab 14

Sa.,
5.2.2022
20:45
Stummfilm mit Live-Begleitung von Günter A. Buchwald (Piano, Violine), Frank Bockius (Perkussion) und Bruno Spoerri (Saxofon)
(Fr. 27.-/21.-)
VV ab 28.1.
Gesamtdauer: 72 Min.

Programm:
Egged On, USA 1926, Charles R. Bowers, Harold L. Muller, Ted Sears, stumm, e Zw'titel/d, 23 Min.
The Boy Friend, USA 1928, Fred L. Guiol, Leo McCarey, Stummfilm, e Zw'titel/d, 20 Min.
The Rent Collector, USA 1921, Larry Semon, Norman Taurog, stumm, e Zw'titel/d, 29 Min.

Sa.,
22.1.2022
15:00
Stummfilme mit Live-Begleitung von André Desponds (Piano) und Nehrun Aliev (Perkussion, Klarinette, Akkordeon)
Schweden 1919
Regie: Mauritz Stiller
Stummfilm mit Musik, schwed Zw'titel/e, 101 Min.

So.,
13.2.2022
15:00
Schweden 1919
Regie: Mauritz Stiller
stumm, schwed Zw'titel/e, 101 Min.

So.,
9.1.2022
18:00
Stummfilm mit Gabriel Thibaudeau am Piano
Deutschland 1925
Regie: Friedrich Wilhelm Murnau
stumm, e Zw'titel/d, 65 Min.

Sa.,
8.1.2022
18:00
Stummfilm mit Martin Christ am Piano
USA 1919
Regie: Maurice Tourneur
stumm, f Zw'titel/e/d, 58 Min.

Vorfilm:
Greater Love Hath No Man
USA 1911, Alexander Butler, Alice Guy-Blaché, 17 Min., DCP, stumm, e Zw'titel

So.,
23.1.2022
18:00
Stummfilme mit Maud Nelissen am Piano
GB 1927
Regie: Alfred Hitchcock
stumm, e Zw'titel/d, 91 Min.

Sa.,
12.2.2022
20:45
Stummfilm mit André Desponds am Piano
VV ab 4.2.
USA 1928
Regie: Paul Leni
stumm, e Zw'titel, 110 Min.

Fr.,
14.1.2022
20:45
Stummfilm mit Live-Begleitung von Marco Santilli (Klarinette) und Gàbor Barta (Piano)
(Fr. 23.-/18.-)
USA 1929
Regie: John S. Robertson
stumm, d Zw'titel, 71 Min.

Sa.,
22.1.2022
20:45
Stummfilm mit Maud Nelissen am Piano
USA 1921
Regie: Fred Niblo
stumm, e Zw'titel, 136 Min.

So.,
6.2.2022
17:30
Stummfilm mit Live-Begleitung von Günter A. Buchwald (Piano, Violine) und Frank Bockius (Perkussion)
(Fr. 23.-/18.-)
VV ab 28.1.