Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück

Filme von Len Lye

Len Lye (1901–1980) gehörte zu den Pionieren des Experimentalfilms und des handgemachten Films, der ohne Kamera auskam. Mit oft direkt auf das Filmmaterial gemalten und gekratzten, teils abstrakten, teils figürlichen Formen gestaltete er virtuose, zumeist mit Musik unterlegte Kurzfilme, die vornehmlich für Werbezwecke oder – im Zweiten Weltkrieg – für Propaganda verwendet wurden. (Spieldaten: Di, 19.11., 18:15, präsentiert von Daniel Kothenschulte // Mi, 20.11., 18:15)

Vom 23. Oktober 2019 bis zum 26. Januar 2020 widmet das Museum Tinguely in Basel Len Lyes vielfältigem Werk eine Ausstellung. Mehr >