Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück

Ruth Beckermann: Poetische Passagen durch Raum und Zeit

Sie lässt nicht locker. Ruth Beckermann sucht, und sie sucht immer weiter. Als Dokumentarfilmerin, Essayistin, Poetin spürt sie der eigenen wie der allgemeinen Vergangenheit nach und kommt dabei stets zu erhellenden und zugleich überraschenden Ergebnissen. Ihr Kunst ist das Gespräch, ihre Methode ein unermüdliches Forschen nach dem Verborgenen, dem Geheimen – und der grossen Kraft des Ungewissen. In ihren Filmen bringt Ruth Beckermann die Menschen zum Reden und wird am 12. November in einem Onlinegespräch zu ihrem neusten Werk Mutzenbacher dem Publikum zur Verfügung stehen. Mehr >