Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück

Vorschau: Penélope Cruz

Vergangenes Jahr wurde sie bei den Filmfestspielen in Venedig nicht nur für ihre Leistung in Almodóvars Madres paralelas als beste Schauspielerin ausgezeichnet; sie sorgte am Festival auch in der Satire Competencia oficial für Aufsehen. Und bewies damit einmal mehr und en passant, dass sie Drama wie Komödie gleichermassen mühelos beherrscht. Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Penélope Cruz vor allem wegen ihrer Schönheit wahrgenommen wurde. Grund genug, Schlaglichter auf eine Karriere zu werfen, deren eindrucksvollste Stationen abseits von Hollywood liegen und die mit vielfältigen Highlights der europäischen Filmkunst aufwarten kann.