Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Die Kinder des Monsieur Mathieu
(Les choristes)
Christophe Barratier (Frankreich/Schweiz/Deutschland 2004)

Frankreich, 1949: Der arbeitslose Musiker Clément Mathieu tritt einen Job als Aufseher in einem Internat für schwer erziehbare Jungs an. Hier herrscht ein verbitterter Direktor, der die Kinder mit Prügeln und Arrest quält. Diese strengen Erziehungsmethoden sind dem herzensguten Monsieur Mathieu zutiefst zuwider. Gegen den Willen des Direktors gründet er einen Chor und gewinnt allmählich das Vertrauen seiner widerspenstigen Schützlinge.
Eine hinreissende Ode an die Kindheit, die zu einem sensationellen Publikumshit wurde – beste Unterhaltung für Jung und Alt.

Altersfreigabe:
Zutritt ab 6 J, empfohlen ab 10 J. Begleitung durch Erwachsene generell empfohlen.

Kinderfilm-Workshop
Im Anschluss an die Vorstellungen vom 2. und 9. November bietet die Filmwissenschaftlerin Julia Breddermann einen Film-Workshop an (ca. 45 Min., gratis, keine Voranmeldung nötig). Die Kinder erleben eine Entdeckungsreise durch die Welt der Filmsprache und werden an einzelne Szenen und Themen des Films herangeführt.

Mehr >

Drehbuch: Christophe Barratier, Philippe Lopes-Curval
Kamera: Dominique Gentil, Carlo Varini
Musik: Bruno Coulais, Christophe Barratier
Schnitt: Yves Deschamp

Mit: Gérard Jugnot (Clément Mathieu), François Berléand (Rachin), Kad Merad (Chabert), Jean-Paul Bonnaire (Maxence), Jean-Baptiste Maunier (Morhange als Kind), Jacques Perrin (Morhange als Erwachsener), Maxence Perrin (Pépinot), Marie Bunel (Violette Morhange), Grégory Gatignol (Mondain), Thomas Blumenthal (Corbin), Cyril Bernicot (Le Querrec)

93 Min., Farbe, 35 mm, D, ab 6/10

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
2.11.2019
15:00
anschl. Film-Workshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45 Min.) )
Sa.,
9.11.2019
15:00
anschl. Film-Workshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45 Min.) )