Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Mein Nachbar Totoro
(Tonari no Totoro)
Hayao Miyazaki (Japan 1988)

Der Animationsfilmer Hayao Miyazaki war im Westen noch weitgehend unbekannt, in Japan aber schon ein Star, als er 1988 dieses sanfte Meisterwerk über die Begegnung zweier Mädchen mit den russigen kleinen Wusselwesen in einem verlotterten Haus und mit den phlegmatischen Pelztieren im benachbarten Wald schuf. Genau wie die berühmten späteren Miyazaki-Filme Prinzessin Mononoke und Chihiros Reise ins Wunderland handelt Mein Nachbar Totoro von gegenseitigem Verständnis und der Versöhnung gegensätzlicher Welten, doch kommt das Befremdliche hier ganz unbedrohlich daher.

Kinderfilm-Workshop
Im Anschluss an die beiden Vorstellungen von Mein Nachbar Totoro bietet die Filmwissenschaftlerin Julia Breddermann (fifoco.ch) einen Film-Workshop an. Die Kinder erleben eine Entdeckungsreise durch die Welt der Filmsprache und werden an einzelne Szenen und Themen des Films herangeführt.
Dauer des Workshops: ca. 45 Min. Der Workshop wird gratis angeboten. Keine Voranmeldung nötig.

Mehr >

Drehbuch: Hayao Miyazaki
Kamera: Hisao Shirai
Musik: Joe Hisaishi
Schnitt: Takeshi Seyama

Mit: Maresa Sedlmair (Satsuki, genannt Saki), Paulina Rümmelein (Mei), Gerhard Jilka (Totoro), Philipp Brammer (Tatsuo Kusakabe, der Vater), Christine Stichler (Yasuko Kusakabe, die Mutter), Monika John (Kantas Grossmutter), Moritz Günther (Kanta Ogaki, ein Dorfjunge)

86 Min., Farbe, Digital HD, D, ab 6

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
3.11.2018
15:00
anschl. Film-Workshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45 Min.)
Sa.,
10.11.2018
15:00
anschl. Film-Workshop für Kinder mit Julia Breddermann (ca. 45 Min.)