Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Despabílate amor
(Wach auf, Geliebter!)
Eliseo Subiela (Argentinien 1996)

In diesem romantischen Drama versucht Ricardo die alte Uni-Clique nach 30 Jahren wieder zusammenzubringen – und löst dabei einige Kettenreaktionen aus.
«Während den Vorbereitungen kommt Ehefrau Ana (…) wieder ins Schwärmen für ihre alte Flamme Ernesto (…), einen älteren, von Hamlet-ähnlicher Melancholie befallenen Journalisten, der wiederum wegen der attraktiven Cellistin Silvia seine Enthaltsamkeit aufgibt. Die nostalgische Note des Films zeigt sich in der Beschwerde einer Figur, dass im Vergleich zu den sechziger Jahren heutzutage die ‹Herzen der Menschen trocken sind – es sind Jahre vergangen, seit es Träume regnete!›. Neben dem Einsatz von amüsant-kitschigen Rückblenden auf alte Schäferstündchen (…) ist der Film erfüllt von echten Gefühlen und schönen, witzigen Momenten; (…) alles poetisch in traurige, jedoch trotzige Musik und in Gedichte getaucht.» (Wally Hammond, Time Out Film Guide)

Drehbuch: Eliseo Subiela
Kamera: Daniel Rodríguez
Musik: Martín Bianchedi
Schnitt: Marcela Sáenz

Mit: Darío Grandinetti (Ernesto), Soledad Silveyra (Ana), Juan Leyrado (Ricardo), Marilyn Solaya (Vera), Emilia Mazer (Silvia), Joaquin Bonet (Sebastián)

90 Min., Farbe, 35 mm, Sp/d/f

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
27.1.2018
18:15
Fr.,
2.2.2018
18:15
Do.,
8.2.2018
15:00
So.,
11.2.2018
20:45
Mi.,
14.2.2018
20:45