Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer

Schweizer Filmpreis: Woche der Nominierten: Fällt aus !

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus haben das Bundesamt für Kultur (BAK) und seine Partner SRG SSR sowie die Association „Quartz“ Genève Zürich entschieden, die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2020 am Freitag, 27. März, in Zürich abzusagen. Die in der Woche vom 23. bis 29. März im Zürcher Filmpodium und in den Genfer Cinémas du Grütli geplante «Woche der Nominierten» findet in der Folge ebenfalls nicht statt.

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Schweizer Filmpreises 2020 werden am Montag, 23. März 2020, durch das BAK bekanntgegeben. Überreicht werden die Preise an einer Veranstaltung im Rahmen des Filmfestivals Locarno.


DIE NOMINIERTEN FÜR DEN SCHWEIZER FILMPREIS 2020

Bester Spielfilm


BAGHDAD IN MY SHADOW von Samir
(Dschoint Ventschr Filmproduktion AG, Joël Jent)
BRUNO MANSER - DIE STIMME DES REGENWALDES von Niklaus Hilber
(A Film Company GmbH, Valentin Greutert / Das Kollektiv GmbH, Philip Delaquis)
LE MILIEU DE L'HORIZON von Delphine Lehericey
(Box Productions Sàrl, Elena Tatti)
LES PARTICULES von Blaise Harrison
(Bande à part Films Sàrl, Lionel Baier)
MOSKAU EINFACH! von Micha Lewinsky
(Langfilm / Bernard Lang AG, Olivier Zobrist, Anne-Catherine Lang)

Bester Dokumentarfilm / Meilleur documentaire

AFRICAN MIRROR von Mischa Hedinger
(ton und bild GmbH, Simon Baumann)
IMMER UND EWIG von Fanny Bräuning
(Hugofilm Productions GmbH, Thomas Thümena)
L'ÎLE AUX OISEAUX von Maya Kosa, Sergio da Costa
(Close Up Films Sàrl, Joëlle Bertossa, Flavia Zanon)
MADAME von Stéphane Riethauser
(Lambda Prod, Stéphane Riethauser)
WHERE WE BELONG von Jacqueline Zünd
(real Film GmbH, Stefan Jung, Jacqueline Zünd)

Bester Animationsfilm / Meilleur film d’animation

AVERAGE HAPPINESS von Maja Gehrig
(Langfilm / Bernard Lang AG, Olivier Zobrist)
KIDS von Michael Frei
(Playables GmbH, Michael Frei)
LE RENARD ET L'OISILLE von Samuel Guillaume, Frédéric Guillaume
(FVP films et vidéos production SA, Robert Boner)

Bestes Drehbuch / Meilleur scénario

BAGHDAD IN MY SHADOW - Samir
LE MILIEU DE L'HORIZON - Joanne Giger
MOSKAU EINFACH! - Plinio Bachmann, Barbara Sommer, Micha Lewinsky

Beste Darstellerin / Meilleure interprétation féminine

Miriam Stein (Odile) in MOSKAU EINFACH!
Sabine Timoteo (Marie-Thérèse) in TAMBOUR BATTANT
Beren Tuna (Emine) in AL-SHAFAQ – WHEN HEAVEN DIVIDES

Bester Darsteller / Meilleure interprétation masculine

Joel Basman (Sigi) in DER BÜEZER
Luc Bruchez (Gus) in LE MILIEU DE L'HORIZON
Sven Schelker (Bruno Manser) in BRUNO MANSER - DIE STIMME DES REGENWALDES

Beste Nebendarstellerin / Bester Nebendarsteller

Antonio Buil (Le maire) in INSOUMISES
Cecilia Steiner (Hannah) in DER BÜEZER
Andrea Zogg (Walter) in DER BÜEZER

Beste Filmmusik / Meilleure musique de film

IMMER UND EWIG - Olivia Pedroli
LE MILIEU DE L'HORIZON - Nicolas Rabaeus
WHERE WE BELONG - Thomas Kuratli

Beste Kamera / Meilleure photographie

AL-SHAFAQ – WHEN HEAVEN DIVIDES - Gabriel Sandru
IMMER UND EWIG - Pierre Mennel
O FIM DO MUNDO - Basil Da Cunha

Beste Montage / Meilleur montage

BAGHDAD IN MY SHADOW - Jann Anderegg
BRUNO MANSER - DIE STIMME DES REGENWALDES - Claudio Cea
WHERE WE BELONG - Gion-Reto Killias

Bester Abschlussfilm / Meilleur film de diplôme

ISOLA von Aurelio Buchwalder
(Zürcher Hochschule der Künste ZHdK)
NACHTS SIND ALLE KATZEN GRAU von Lasse Linder
(HSLU Studienrichtung Video)
STILL WORKING von Julietta Korbel
(ECAL École cantonale d'art de Lausanne)

Filmreihen
17. Mär. - 30. Apr. 2020