Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Die Höhle der vergessenen Träume
(Cave of Forgotten Dreams)
Werner Herzog (Frankreich/Kanada/Deutschland/USA/GB 2010)

Mit einer nur vierköpfigen Crew und unter strengsten Auflagen konnte Werner Herzog im für die Öffentlichkeit nicht zugänglichen Chauvet-Höhlensystem im Ardèche-Tal mit einer handlichen semiprofessionellen Kamera und kleinen mobilen Schweinwerfern in 3D filmen. Herzog, der 3D eigentlich nicht mag, «benutzt 3D als eine Möglichkeit für uns, den Raum des Films zu betreten, anstatt als eine Möglichkeit für ihn, in unseren Raum einzudringen. (…) In dem Masse, in dem es uns möglich ist, hinter Herzog in diese Höhle zu gehen, tun wir das auch.» (Roger Ebert, rogerebert.com, 27.4.2011)

Drehbuch: Werner Herzog
Kamera: Peter Zeitlinger
Musik: Ernst Reijseger
Schnitt: Joe Bini, Maja Hawke

Mit: Werner Herzog (Sprecher), Jean Clottes, Julien Monney, Jean-Michel Geneste, Michel Philippe, Gilles Tosello, Carole Fritz

90 Min., Farbe, Digital HD - 3D, D

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Mo.,
7.6.2021
18:00
Einführung und Q&A mit Ausstellungskurator Richard Kuba
Ausverkauft