Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
A City and the Lost Art of Happiness
Nada Ibrahim (Ägypten 2019)

Kairo – wörtlich: «die Eroberin» – ist eine vielfältige und einzigartige Stadt, die ihrer Bevölkerung allerdings viel abverlangt. Materielle Not, religiöse Gebote und politische Einschränkungen machen das Streben nach persönlichem Glück für die meisten zu einer echten Herausforderung.
Nada Ibrahim spürt in ihrem Dokumentarfilm den Möglichkeiten nach, die einzelne Bewohnerinnen und Bewohner des Molochs am Nil gefunden haben, um neben Stress und Existenzängsten doch immer wieder Momente des Glücks zu geniessen.

Drehbuch: Nada Ibrahim
Kamera: Nada Ibrahim
Musik: Karim Baggili
Schnitt: Nada Ibrahim

70 Min., Farbe, DCP, Arab/e

Vorfilm

Osama Abouzaid (Ägypten 2019)

In einer farblosen Welt giesst Mr. Purple seine lila Blumen auf dem Balkon und steckt eine davon in die Brusttasche. Plötzlich verhaften ihn schwarze Schergen und bald schon jagen weisse Schergen Mr. Purple seinen Häschern ab. Das letzte Wort aber hat die Farbe.
Hübsche politische Allegorie.


Drehbuch: Ahmed Abdel Reheem
Kamera: Osama Abouzaid
Musik: Hany Shenoda
Schnitt: Maha Roshdy

10 Min., Farbe + sw, DCP, ohne Dialog


Yves Piat (Frankreich/Tunesien/Algerien 2018)

Im Bergland an der Grenze zwischen Algerien und Tunesien finden zwei Jungen einen umherirrenden Esel mit Kopfhörern. Dieser trägt eine ganz besondere Fracht und ist durch den «Programmierfehler» eines Schmugglers vom Weg abgekommen. Aber das passt den Jungen gerade gut in den Kram.
Oscarnominiertes Comedy-Kleinod.


Drehbuch: Yves Piat
Kamera: Valentin Vignet
Musik: Jérôme Rossi
Schnitt: Jérôme Bréau

Mit: Eltayef Dhaoui (Mohamed), Mohamed Ali Ayari (Abdallah), Lyès Salem (Salim), Hichem Mesbah (Ali), Skander Afif (Mechaniker), Lazher Dguachi (Mechaniker)

17 Min., Farbe, DCP, Arab/e

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Do.,
19.11.2020
21:15
Online-Gespräch mit Regie )
Di.,
24.11.2020
18:15