Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
All About Eve
Joseph L. Mankiewicz (USA 1950)

Der glamouröse Broadway-Star Margo Channing befindet sich auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, ist aber in Sorge, weil sie gerade 40 Jahre alt geworden ist. Eines Tages wird ihr die junge, schüchtern wirkende Verehrerin Eve Harrington vorgestellt. Margo nimmt Eve unter ihre Fittiche, zweifelt aber bald an deren Uneigennützigkeit und will sie loswerden – doch Eve intrigiert, um Margo den Platz auf der Bühne und im Bett ihres Geliebten abzujagen.
Joseph L. Mankiewicz’ All About Eve gilt als einer der bissigsten und schwärzesten Filme über das Showbusiness. Der Film wurde 1990 ins National Film Registry aufgenommen, das Drehbuch von der Gilde der amerikanischen Drehbuchautoren zum fünftbesten aller Zeiten gewählt.
«Durch die messerscharfen Dialoge, die Regie von Mankiewicz und durch die unvergessliche Bette Davis in der Rolle, die ihre Karriere wiederbelebt und definiert hat, ist dieser mehrfach oscarprämierte, umwerfend scharfsinnige Hollywood-Klassiker der köstlichste Unterhaltungsfilm, der je über die Rücksichtslosigkeit des Showbusiness gemacht wurde.» (criterion.com)
«Anne Baxter ist Eve Harrington, die sich mit weit aufgerissenen Augen durch die Bühnentür in die Welt von Bette Davis als ‹monstre sacré› Margo Channing einschleicht. (...) Währenddessen sitzt die wahre Bedrohung – Marilyn Monroe – strahlend am Rande der Party und angelt sich einen weiteren Drink.» (timeout.com)

English review: timeout.com/london/film/all-about-eve

Drehbuch: Joseph L. Mankiewicz, nach der Erzählung «The Wisdom of Eve» von Mary Orr
Kamera: Milton R. Krasner
Musik: Alfred Newman
Schnitt: Barbara McLean

Mit: Bette Davis (Margo Channing), Anne Baxter (Eve Harrington), George Sanders (Addison DeWitt), Marilyn Monroe (Miss Casswell), Celeste Holm (Karen Richards), Gary Merrill (Bill Simpson), Hugh Marlowe (Lloyd Richards), Thelma Ritter (Birdie Coonan), Gregory Ratoff (Max Fabian), Barbara Bates (Phoebe)

138 Min., sw, 35 mm, E/d/f, ab 12

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Mo.,
27.7.2020
18:00
Mi.,
29.7.2020
21:00
Mi.,
5.8.2020
15:00