Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
The Verdict
Sidney Lumet (USA 1982)

Ein heruntergekommener Anwalt aus Boston übernimmt den Fall einer Frau, die durch einen Narkosefehler ins Koma gefallen ist. Nachdem er das Opfer besucht hat, lehnt er das grosszügige finanzielle Einigungsangebot des Spitals ab und geht vor Gericht – trotz des enormen Widerstands der Spitalleitung und ihres Staranwalts (James Mason). Durch diesen Kampf voller Intrigen gewinnt er allmählich seinen Stolz zurück.
«David Mamet hat hier ein temporeiches, eloquentes und spannendes Drehbuch geliefert, das seinen Helden – wie bei so vielen der besten Genrefilme – derart stürzen lässt, dass es unmöglich erscheint, dass er sich wieder aufrappelt. Und für einmal räumt Sidney Lumet der Handlung den Vorrang vor den Figuren ein – mit dem paradoxen, in amerikanischen Filmen so verbreiteten Resultat, dass die schauspielerischen Leistungen mitunter eine nahezu unfassbare Perfektion erreichen.» (David Pirie, Time Out Film Guide)
James Mason war als gegnerischer Anwalt für den Oscar für die beste Nebenrolle nominiert.

Drehbuch: David Mamet, nach einem Roman von Barry Reed
Kamera: Andrzej Bartkowiak
Musik: Johnny Mandel
Schnitt: Peter C. Frank

Mit: Paul Newman (Frank Galvin), Charlotte Rampling (Laura Fischer), Jack Warden (Mickey Morissey), James Mason (Ed Concannon), Milo O'Shea (Richter Hoyle), Lindsay Crouse (Kaitlin Costello Price), Edward Binns (Bischof Brophy), Julie Bovasso (Maureen Rooney), Roxanne Hart (Sally Doneghy), James Handy (Kevin Doneghy), Wesley Addy (Dr. Towler), Joe Seneca (Dr. Thompson)

129 Min., Farbe, 35 mm, E/d/f

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Fr.,
7.2.2020
15:00
Di.,
11.2.2020
18:15
Sa.,
15.2.2020
21:00