Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Pandora and the Flying Dutchman
Albert Lewin (GB 1951)

Eine ins 20. Jahrhundert verlegte Variante der Legende vom Kapitän, der ruhelos auf dem Geisterschiff umherirrt: In einem spanischen Küstenort, wo sich die mondäne Welt trifft, erlöst eine exzentrische Amerikanerin den zur Unrast Verdammten mit ihrer hingebungsvollen Liebe. Das elegante Liebesmelodram benutzt die alten europäischen Mythen auf sehr unkonventionelle Weise für seine Zwecke.
«Lewin kombiniert ein sprachlich ausgefeiltes Drehbuch mit einem visuellen Reichtum, der oft ans Surreale grenzt. Hin und wieder zeigt der Film absurden Humor, und er erzählt die schwelgerische Romanze so geschickt, dass sie selbst zum Mythos wird.» (Time Out Film Guide)
«Mason wurde nach einer Reihe von international erfolgreichen britischen Kostümfilmen als grüblerische, romantische Figur mit einem Hang zum Sadomasochistischen wahrgenommen. In Pandora scheint er als Hendrick van der Zee seinen eigenen Archetypen zu spielen, einen mysteriösen Kapitän und Hobbymaler, der eines schönen Morgens in Esperanza auftaucht.» (Dave Kehr, The New York Times, 27.8.2010)

Drehbuch: Albert Lewin, nach der Legende vom «Fliegenden Holländer» und der Oper von Richard Wagner
Kamera: Jack Cardiff
Musik: Alan Rawsthorne
Schnitt: Ralph Kemplen

Mit: James Mason (Hendrick van der Zee), Ava Gardner (Pandora Reynolds), Nigel Patrick (Stephen Cameron), Sheila Sim (Janet Fielding), Harold Warrender (Geoffrey Fielding), Mario Cabré (Juan Montalvo), Marius Goring (Reggie Demarest), John Laurie (Angus), Pamela Kellino (Jenny Ford), Patricia Raine (Peggy Ford), Margarita d'Alvarez (Señora Montalvo)

118 Min., Farbe, DCP, E/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Do.,
30.1.2020
20:45
Do.,
6.2.2020
15:00
Mi.,
12.2.2020
20:45
Fr.,
14.2.2020
18:15