Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
The Unbelievable Truth
(The Unbelievable Truth)
Hal Hartley (USA 1989)

Josh, ein geheimnisvoller Mann in Schwarz, heuert in seiner Heimatstadt auf Long Island bei der Autowerkstatt von Vic an. Josh war im Knast, aber ist es wirklich wahr, dass er wegen Mordes gesessen hat? Vics hübsche halbwüchsige Tochter Audry, die an den drohenden Weltuntergang glaubt, ist von dem Fremden fasziniert, was ihr Papa ungern sieht.
«Die unglaubliche Wahrheit über The Unbelievable Truth ist, dass diese ausgefallene, souveräne schwarz angehauchte Komödie das Spielfilmdebüt ihres Autor-Regisseur-Produzenten Hal Hartley und der Hauptdarsteller Adrienne Shelly und Robert Burke ist. Lässig, eindeutig billig (...), aber gut aussehend, zeigt der Film einiges von dem moralischen Trickreichtum von Sex, Lies and Videotape und der kleinstädtischen Exzentrik von Twin Peaks.» (Joe Brown, Washington Post, 3.8.1990)
«Ein Film für Filmfreaks. (...) Hartley schreibt hier eigentlich einen Filmessay über Konventionen und Klischees und typisch amerikanische Filmfiguren. Er baut sie ganz normal auf und dann lässt er sie in die Abwege ihrer Schicksale wandern. Was den Film zum Vergnügen macht, ist der trockene, augenzwinkernde Humor, der die scheinbar ernsten dramatischen Szenen untergräbt.» (Roger Ebert, Chicago Sun-Times, 3.8.1990)

Drehbuch: Hal Hartley
Kamera: Michael Spiller
Musik: Jim Coleman
Schnitt: Hal Hartley

Mit: Adrienne Shelly (Audry Hugo), Robert John Burke (Josh Hutton), Christopher Cooke (Victor Hugo), Julia McNeal (Pearl), Gary Sauer (Emmet), Katherine Mayfield (Liz Hugo), Mark Chandler Bailey (Mike), David Healy (Todd Whitbread)

90 Min., Farbe, Digital HD, E/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Di.,
19.11.2019
20:45
Fr.,
22.11.2019
18:15
Einführung: Lorenzo Berardelli (ca. 30'))
Do.,
5.12.2019
15:00