Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
  • trailer
Jacob, Mimmi und die sprechenden Hunde
(Jēkabs, Mimmi un runājošie suņi)
Edmunds Jansons (Lettland, Polen 2019)

Der siebenjährige Jacob lebt in der Stadt, zeichnet am liebsten Hochhäuser und träumt davon, später einmal Architekt zu werden – genau wie sein Vater. Als dieser länger auf Geschäftsreise muss, soll Jacob den Sommer bei seiner Cousine Mimmi in einem historischen Stadtteil von Riga verbringen. Bald erfahren Jacob und Mimmi, dass der Bau eines Wolkenkratzers geplant ist – ausgerechnet hier im Park, ihrem Spiel- und Rückzugsort. Gemeinsam mit einem Rudel sprechender Hunde beschliessen sie, einzugreifen, und schmieden einen geheimen Plan, um das Vorhaben zu stoppen.
Ein spannendes und lustiges Sommerabenteuer über eine ungewöhnliche Freundschaft in handgemalter Animation.


Samstag, 23.11.2019:
Bastelworkshop:
Papiermasken zum Film Jacob, Mimmi und die sprechenden Hunde

Sechs Hundemasken nach den Zeichnungen der Filmkünstlerin Elīna Brasliņa
Für Kinder ab 6 Jahren
Veranstaltungsort:
ATELIER 25
Ausstellungsstrasse 25
8005 Zürich
Anfangszeiten: 10:00/12:00/14:00/16:00
Dauer: ca. 60 Min; die Eltern dürfen dabeibleiben
Gruppengrösse: 10 Personen
Anmeldung: info@a25.ch
Preis: 10.00 CHF (inkl. Material)
www.a25.ch

Drehbuch: Liga Gaisa
Musik: Krzysztof A. Janczak
Schnitt: Edmunds Jansons, Michal Poddebniak

Mit: Eduards Olekts (Stimme), Nora Džumā (Stimme), Andris Keišs (Stimme)

70 Min., Farbe, DCP, Lettisch/e, deutsch eingesprochen, ab 6/8

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
30.11.2019
15:30
in Anwesenheit von Anete Melece)