Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
Pearl
Elsa Amiel (Frankreich/Schweiz/Monaco 2018)

Nominationen
Beste Darstellerin: Julia Föry

Eine Bodybuilderin muss sich ihrer Vergangenheit stellen, als ihr Ex-Mann mit ihrem gemeinsamen Kind am Tag vor einem prestigeträchtigen Finale auftaucht.

Drehbuch: Elsa Amiel
Kamera: Colin Lévêque
Musik: Fred Avril
Schnitt: Caroline Detournay, Sylvie Lager

Mit: Julia Föry (Léa Pearl), Agata Buzek, Peter Mullan, Arieh Worthalter, Vidal Arzoni (Joseph)

80 Min., Farbe, DCP, F/E/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Do.,
21.3.2019
16:00
in Anwesenheit von Adrienne Bovet (Produzentin))