Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Kid Galahad
Michael Curtiz (USA 1937)

Der ehrgeizige Boxmanager Nick Donati glaubt einen erfolgversprechenden Kämpfer gefunden zu haben, als der Hotelpage Ward Guisenberry den amtierenden Schwergewichtsweltmeister McGraw k. o. schlägt, weil dieser Donatis Geliebte Fluff Phillips beleidigt hat. McGraws Manager, der skrupellose Turkey Morgan, lässt seinen Rivalen Donati den naiven Ward zur neuen Box-Hoffnung Kid Galahad aufbauen, aber er und McGraw sinnen auf Rache im Ring. Fluff verknallt sich in Ward, doch der hat nur Augen für Donatis jüngere Schwester Marie.
In Michael Curtizʼ Drama um Korruption im Boxsport tritt Robinson als schillernder Boxpromoter neben zwei weiteren «monstres sacrés» auf: Humphrey Bogart gibt den knallharten Gangster Morgan, während sich Bette Davis als Fluff Phillips hier eher von der sanften Seite zeigt. (mb)

Drehbuch: Seton I. Miller, nach der Geschichte von Francis Wallace
Kamera: Tony Gaudio
Musik: Heinz Roemheld (ungenannt), Max Steiner (ungenannt)
Schnitt: George Amy

Mit: Edward G. Robinson (Nick Donati), Bette Davis (Louise «Fluff» Phillips), Humphrey Bogart (Turkey Morgan), Wayne Morris (Ward Guisenberry/Kid Galahad), Jane Bryan (Marie Donati), Harry Carey (Silver Jackson)

102 Min., sw, 35 mm, E

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Do.,
10.1.2019
15:00
Di.,
15.1.2019
18:15
Di.,
22.1.2019
20:45