Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Tramontane
(Rabih)
Vatche Boulghourjian (Libanon/Frankreich/Katar/VAE 2017)

Rabih Malek, ein junger Blinder, lebt bei seiner verwitweten Mutter Samar in einem libanesischen Dorf und schlägt sich durch. Er singt und musiziert in einem Chor und vergöttert seinen Onkel Hisham. Als er sich um einen Pass bewirbt, weil der Chor nach Europa eingeladen ist, erfährt er, dass seine ID gefälscht ist. In den Akten der Gemeinde ist er auch nicht vermerkt. Rabih beginnt nachzuforschen, trotz des Widerstands seiner Mutter und des Schweigens seines Onkels. Seine Ermittlungen führen ihn quer durch den Libanon und in die kriegerische, trügerische Vergangenheit des Landes.
Rabihs Suche nach seiner wahren Identität spiegelt die problematische Selbstfindung seines Landes. Vatche Boulghourjians Film ist durchsetzt mit starken Bildern und bewegenden Liedern und hat in Cannes und Dubai mehrere Preise errungen.

Drehbuch: Vatche Boulghourjian
Kamera: Jimmy Lee Phelan
Musik: Cynthia Zaven
Schnitt: Nadia Ben Rachid

Mit: Barakat Jabbour (Rabih Malek), Julia Kassar (Samar Malek), Toufic Barakat (Hisham Malek)

105 Min., Farbe, DCP, Arab/e

Vorfilm

Karim Rahbani (Libanon/Frankreich/Zypern 2017)

Auf der Flucht vor dem syrischen Bürgerkrieg stranden ein kleiner Junge und sein Grossvater im libanesischen Bekaa-Tal. Eine junge Schauspielerin nimmt die beiden im Auto mit nach Beirut, doch damit ist ihre Odyssee nicht zu Ende. Karim Rahbanis Kurzdrama Cargo wurde am Cairo International Film Festival 2017 preisgekrönt.

Drehbuch: Ghady Rahbani, Karim Rahbani
Kamera: Rachelle Noja
Musik: Omar Rahbani
Schnitt: Sébastien Leclercq

Mit: Abed el Hady Assaf (Abboudi), Saad el Din Moukhalalati (Grossvater), Cynthia Kalifeh (Schauspielerin), Ghady Rahbani (Apotheker)

20 Min., Farbe, DCP, Arab/e

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
17.11.2018
20:45
Fr.,
7.12.2018
18:15