Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Dene wos guet geit
Cyril Schäublin (Schweiz 2017)

Nomination: Bester Spielfilm

Alice arbeitet in einem Callcenter. Inspiriert von ihrem Job ruft sie alleinstehende Grossmütter an und täuscht ihnen vor, sie sei ihre Enkelin in Geldnot. Der Film erkundet Orte und Menschen, welche alle auf seltsame Weise mit der Tat von Alice in Verbindung stehen.

Drehbuch: Cyril Schäublin
Kamera: Silvan Hillmann
Schnitt: Cyril Schäublin, Silvan Hillmann

Mit: Sarah Stauffer (Alice Türli), Margot Gödrös (Frau Oberli), Liliane Amuat (Enkelin Oberli), Daniel Bachmann [=SKOR] (Krankenpfleger), Thomas Bollinger [=E.K.R.] (Strassenpolizist), Patric Dal Farra [= Tinguely dä Chnächt] (Angestellter Privatbank), Fidel Morf (Strassenfahnder Morf), Nikolai Bosshardt (Strassenfahnder Binggeli), Nadim Shehadeh (Bankangestellter)

71 Min., Farbe, DCP, Dialekt/d/f

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Do.,
22.3.2018
18:30
in Anwesenheit von Cyril Schäublin)