Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Carol
Todd Haynes (GB/USA 2015)

New York in den Fünfzigerjahren: Die junge Fotografin Therese arbeitet in der Spielzeugabteilung eines Kaufhauses, wo sie die elegante Carol kennenlernt. Therese zweifelt an der Beziehung zu ihrem Freund, Carol steht kurz vor der Scheidung wegen ihres «unmoralischen» Lebensstils: Sie hatte eine Affäre mit einer Frau, und ihr Mann will das alleinige Sorgerecht für die kleine Tochter.
«Wie schon in Far from Heaven bedient sich Todd Haynes in Carol erneut der Genrekonventionen des 50er-Jahre-Melodramas. Nur sind es diesmal zwei graziös und feinfühlig von Cate Blanchett und Rooney Mara verkörperte Frauen, die wider alle gesellschaftliche Borniertheit ihre Zuneigung füreinander entdecken. (…) Was dieser Literaturverfilmung nach Patricia Highsmith ihre Anmut verleiht, ist ihre erlesene Form: ihr dichtes Spiel aus Licht und Schatten, das musikalische Sentiment, eine Ästhetik des Taktilen – einer Körperlichkeit, die auf Gesten, Blicken und Andeutungen gründet und bis zuletzt eine zauberhafte Spannung aufrechterhält.» (Björn Hayer, NZZ, 9.12.2015)

Drehbuch: Phyllis Nagy, nach dem Roman «The Price of Salt» von Patricia Highsmith
Kamera: Edward Lachman
Musik: Carter Burwell
Schnitt: Affonso Gonçalves

Mit: Cate Blanchett (Carol Aird), Rooney Mara (Therese Belivet), Kyle Chandler (Harge Aird), Sarah Paulson (Abby Gerhard), Jake Lacy (Richard Semco), John Magaro (Dannie McElroy), Cory Michael Smith (Tommy Tucker)

118 Min., Farbe, DCP, E/d/f

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Fr.,
13.4.2018
15:00
Mi.,
2.5.2018
18:15
Fr.,
11.5.2018
20:45