Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich

< Zurück
  • trailer
From A to B
Ali F. Mostafa (VAE/Jordanien/Libanon 2015)

Der Syrer Omar, der Ägypter Rami und der Saudi Jay besuchten zusammen die amerikanische Schule in Abu Dhabi. Seither hat Omar den Kontakt zu den beiden Freunden abgebrochen. Grund dafür ist seine Ehe mit Arwa, der Ex-Freundin ihres verstorbenen gemeinsamen Kumpels Hady. Als 2011 Hadys Geburtstag naht, beschliesst Omar, seinem Freund die letzte Ehre zu erweisen und nach Beirut zu Hadys Grab zu fahren. Er bittet Rami, der nun als Aktivist auf Social Media Follower sammelt, und den Amateur-DJ Jay, ihn zu begleiten. Nach einigem Zögern willigen die beiden ein und ein abenteuerlicher Roadtrip beginnt. Die drei Freunde schlittern von einer skurrilen Situation in die nächste, kommen dabei aber sich und Hady wieder näher.
«Der junge emiratische Regisseur Mostafa betritt Neuland mit From A to B, einem panarabischen Roadmovie, in dem drei westlich erzogene junge Männer aus verschiedenen arabischen Ländern zweieinhalbtausend Kilometer von Abu Dhabi nach Beirut fahren, durch die Turbulenzen der Region, zum Gedenken an ihren verstorbenen besten Freund.» (Nick Vivarelli, Variety, 24.10.2014)

Drehbuch: Mohamed Hefzy, Ashraf Hamdi, Ronnie Khalil, Ali F. Mostafa
Kamera: Michel Dierickx
Musik: Gregory Caron, Hannes De Maeyer
Schnitt: Ali Salloum

Mit: Fahad Albutairi (Yousef «Jay»), Shadi Alfons (Rami), Fadi Rifaai (Omar), Yousra El Lozy (Arwa), Leem Lubany (Shadya), Madeline Zima (Samantha), Christina Ulfsparre (Julie), Maha Abou Ouf (Ramis Mutter)

108 Min., Farbe, DCP, OV/e

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Fr.,
18.11.2016
21:00
in Anwesenheit von Fadi Rifaai
Fr.,
25.11.2016
18:15