Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich - 044 415 33 66

< Zurück
Les arpenteurs
Michel Soutter (Schweiz 1972)

«Die Landvermesser kommen und bringen die Beziehungen der Menschen in einem schweizerischen Dorf durcheinander. Sanft ironische Komödie voller Humor und sanfter Ironie.» (Heyne Film Lexikon)
«Les arpenteurs ist keine optimistische Komödie; zwar werden die verklemmten Menschen darin lächerlich, zwar werden gelöste und heitere Beziehungen zwischen Menschen vorgeführt, aber auch die Gefährdung. Langsam wird neben dem Ballett der Gefühle und Begegnungen auch das Bild einer von modernen ‹Sachzwängen› eingeengten Welt komponiert.» (Martin Schaub, in: Film in der Schweiz)

Drehbuch: Michel Soutter, Andrienne Perrot-Soutter
Kamera: Simon Edelstein
Musik: Johannes Brahms, Franz Schubert
Schnitt: Joële Van Effenterre

Mit: Marie Dubois (Alice), Jean-Luc Bideau (Léon), Jacques Denis (Lucien), Jacqueline Moore (Ann), Michel Cassagne (Max), Armen Godel (Anwalt), Germaine Tournier (Alices Mutter), Nicole Zufferey (Gladys, Luciens Frau)

85 Min., sw, 35 mm (Blow-up), F/d, J/12

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Fr.,
22.5.2009
20:45
Di.,
26.5.2009
18:15