Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 415 33 66

< Zurück
Glengarry Glen Ross
James Foley (USA 1991)

«Mit gewohnt akribischer Perfektion und mathematisch aufgebauter Dramaturgie erzählt David Mamet Episoden aus dem Milieu von Immobilienmaklern, die auf Provisionsbasis arbeiten, sich im Konkurrenzkampf zwar aufreiben, schicksalhaft aber voneinander abhängig sind, bis an den Rand der Existenzfähigkeit. Für das (gleichnamige) Bühnenstück erhielt Mamet den Pulitzerpreis. Regisseur James Foley zeigt eine tragikomische, kammerspielartige Filmversion, die von der Brillanz eines Ed Harris, vom Genie des Duos Al Pacino und Jack Lemmon lebt.» (Zoom 1992)

Drehbuch: David Mamet, nach seinem Bühnenstück
Kamera: Juan Ruiz Anchia
Musik: James Newton Howard, div. Jazztitel
Schnitt: Howard Smith

Mit: Al Pacino (Ricky Roma), Jack Lemmon (Shelley Levene), Alec Baldwin (Blake), Ed Harris (Dave Moss), Kevin Spacey (John Williamson), Alan Arkin (George Aaronow)

100 Min., Farbe, 35 mm, E/d/f

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Mo.,
5.2.2007
20:45
Mi.,
7.2.2007
15:00
Mo.,
12.2.2007
18:15