Nüschelerstrasse 11, 8001 Zürich, Kinokasse 044 211 66 66

< Zurück
  • trailer
Sanjuro
(Tsubaki Sanjuro)
Akira Kurosawa (Japan 1962)

English text below

«Neun junge Samurai wenden sich gegen die Korruption in der Regierung und geraten dabei in höfische Machtkämpfe. Der erfahrene Samurai Sanjuro lehrt sie Geduld und Urteilskraft und zeigt ihnen, dass das Unrecht nicht dort ist, wo sie es vermuten.
«Kurosawa war von seinen Produzenten zu diesem Nachfolgefilm zu Yojimbo gedrängt worden und schwang sich bei dieser Gelegenheit zu seinem witzigsten und am wenigsten didaktischen Film auf. (...) Er inszenierte die Geschichte ganz auf die Lacher hin, indem er die Konventionen der japanischen Action-Historienfilme mit grosser Kennerschaft parodierte; im atemberaubenden Finale aber schlägt der Ton in grossartige Leidenschaftlichkeit um.» (Tony Rayns, Time Out Film Guide)

«Kurosawa was pressured by his producers into directing this sequel to Yojimbo, and rose to the occasion by making his funniest and least overtly didactic film. The plot has Sanjuro (Mifune) running lazy rings around nine would-be samurai and two genteel ladies while cleaning up a spot of corruption in local government. Kurosawa plays most of it for laughs by expertly parodying the conventions of Japanese period action movies, but the tone switches to a magnificent vehemence in the heart-stopping finale.» (Tony Rayns, Time Out Film Guide)

Drehbuch: Ryuzo Kikushima, Akira Kurosawa, Hideo Oguni, nach einem Roman von Shugoro Yamamoto
Kamera: Fukuzo Koizumi, Takao Saito
Musik: Masaru Sato
Schnitt: Akira Kurosawa

Mit: Toshiro Mifune (Tsubaki Sanjuro), Yuzo Kayama (Iiro Izaka, Samurai-Führer), Tatsuya Nakadai (Hanbei Muroto), Takashi Shimura (Kurofuji), Akihiko Hirata (junger Samurai), Kamatari Fujiwara (Takebayashi), Masao Shimizu (Kikui), Yunosuke Ito (Mutsuta), Takako Irie (seine Frau)

96 Min., sw, DCP, Jap/d

Spieldaten


Vergangene Vorstellungen:
Sa.,
3.8.2019
18:15
Di.,
27.8.2019
18:15
Do.,
5.9.2019
21:00